Trexel brachte die P-Serie im Jahr 2018 auf den Markt, ein MuCell®-System, das speziell für die besonderen Prozessanforderungen von dünnwandigen Verpackungen entwickelt wurde.

Lesen Sie mehr über die Trexel Technologie

Trexel Vorteile für Anwendungen in der Verpackungsindustrie

Sustainability icon

Recycelbare Produkte

Trexel ermöglicht das Recycling von Verpackungsmaterialien. Da das physikalische Schäumen die Chemie des Polymers nicht verändert, können geschäumte MuCell®-Produkte innerhalb der festgelegten Materialgruppe recycelt werden.

Thin wall icon

Dünnwand-Spritzgießen

Der wesentlich reduzierte Spritzdruck beim MuCell-Verfahren (im Vergleich zum herkömmlichen Spritzgießen) ermöglicht dünnwandigere Bauteile, ohne die Schließkraft der Spritzgussmaschine zu erhöhen. (In einigen Fällen ermöglicht die Technologie sogar eine Reduzierung der Schließkraft.)

Design icon

Außergewöhnliche Gestaltungsfreiheit

Die niedrige Viskosität beim Füllen der Kavitäten bietet außergewöhnliche Gestaltungsfreiheiten, z. B. die dicksten Wandungen an das Ende des Fließweges zu legen (zum Verschließen von Lippen in Lebensmittelbehältern). Die Einsparungen bei den Teilekosten mit MuCell® betragen in der Regel 5 bis 15%.

Loading...